Nachwuchs - Punktspiele

Konrad und Jonas helfen bei der Punktejagd

Nach einem guten Start in die Rückrunde standen für unsere 2. Jugend zwei weitere Punktspiele innerhalb von drei Tagen auf dem Programm. Am Sonntag empfingen wir den Tabellennachbarn SG Wiednitz/Heide und am Dienstag fuhren wir zum abgeschlagenen Tabellenschlusslicht nach Wehrsdorf.

Gegen die Gäste aus Wiednitz/Heide hatten wir uns viel vorgenommen, denn die bisherigen zwei Partien der Saison endeten 7:7 und 6:8 aus unserer Sicht. Als Ersatzspieler aus der Dritten lief dieses Mal Konrad auf, und der machte seine Sache richtig gut. An der Seite von Tim musste er sich zwar noch hauchdünn dem Doppel 1 der Gäste Becker/Becker beugen, doch in der Folge gewann er zwei seiner drei Einzel, wobei sein zweites Match die vorentscheidene 6:4 Führung brachte. Tim steuerte an Position 3 einen Einzelsieg bei, während Ole und Leander im oberen Paarkreuz jeweils zwei Siege und das gemeinsame Doppel für sich entscheiden konnten. In der Summe steht also ein 8:6 Erfolg im Protokoll, über den wir uns riesig gefreut haben, weil wir damit unsere Tabellenposition behaupten konnten. Zu erwähnen ist noch, dass gegen die Nummer 1 der Gäste, Maria Becker, mal wieder nix auszurichten war. In der Folge trat dann noch unsere 1. Jugend gegen die Gäste an und wurden ihrer Favoritenrolle eindrucksvoll gerecht. Am Ende stand ein deutliches 12:2 zu Buche, wobei Tobi gegen Maria Becker mit 14:12 im Entscheidungssatz alle Hände voll zu tun hatte und Jonas als Ersatzspieler zwei Einzel abgab.

Zwei Tage später lief Jonas auch für unsere 2. Jugend auf und konnte wie Ole, Leander und Tim gegen tapfer kämpfende Wehrsdorfer all seine Spiele gewinnen, so dass schlussendlich ein 14:0 auf der Anzeigetafel stand. Für ihn war es nach seinem Einsatz in der 3. Jugend am Tag zuvor also das dritte Spiel an drei Tagen und man kann sagen, dass er sich den heutigen trainingsfreien Tag redlich verdient hat. ;-)

Die 2. Jugend kann jetzt erstmal durchschnaufen, denn die letzten beiden Begegnungen gegen Kirschau/Sohland und Neschwitz finden nach den Winterferien statt. Gelingt es uns, an die zuletzt gezeigten Leistungen anzuknüpfen, dann ist unser Saisonziel 3. Tabellenplatz greifbar.

Holger Weß

Als Webmaster und stellvertr. Abteilungsleiter kommt Holger natürlich auch nicht drum herum ab und zu mal einen Bericht zu verfassen - meist allgemeiner Natur. Momentan verschiebt er seine Prioritäten als B-Lizenz Trainer immer mehr in Richtung Nachwuchstraining. Außerdem begleitet er Ehrenämter im Sächsischen Tischtennisverband als Fachwart für Jugendsport sowie als Staffelleiter im Spielbezirk Ostsachsen.

Schreibe einen Kommentar

Finde uns!




MSV Bautzen 04 e.V.
Postplatz 3
02625 Bautzen
eMail
www.msvbautzen04.de

Werde Mitglied!




Komm zu uns und verstärke unser Team!

Log in or Erstelle ein Konto