Nachwuchs - Punktspiele

3. Jugend - Der Tabellenführer zu Gast in der "Senfstadt"

 

Zum Heimspiel am vergangenen Montag musste die 3. Jugend gegen den Tabellenführer aus Gaußig ran. Leider konnte man nicht in Bestbesetzung antreten, sodass der Ausgang des Spiels bereits vorprogrammiert war.

 

Elias und Jonas gaben mit ihren Schulen bei „Jugend trainiert für Olympia“ in Döbeln ihr Bestes. Ersetzt wurden die beiden Akteure durch Florian und Moritz. Beide mühten sich redlich doch für einen Satzgewinn hat es leider nicht gereicht.

Konrad konnte gegen die generische Nr. 1 und 2 punkten. Gegen des Gegners Nr. 4 hatte er leider mit 1:3 Sätzen das Nachsehen.

Chantal agierte an diesem Tag zu unkonzentriert und kassierte dementsprechend zwei Niederlagen. Erst zum Ende der Partie gegen die nominelle Nr. 3 der Gäste konnte sie ein kontrolliertes Spiel aufziehen und nach 2:0 Satzrückstand das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen.

Im gemeinsamen Doppel mussten beide nach sehr zerfahrenem Spiel ihren Gegnern zum 3:1 Sieg gratulieren.

Die 11:3 Niederlage lies sich nicht vermeiden und am letzten Spieltag (23.03.2020) kann man mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten aus Schirgiswalde die Saison mit einem positiven Punktekonto abschließen.

Für den MSV punkteten: Chantal Hotrich (1,0), Konrad Schwerk (2,0)

René Rupprecht

Ruppi ist als Abteilungsleiter über alles im Verein informiert und ansprechbereit, außerdem trägt er den Mannschaftsleiterhut der 2. Mannschaft und vergnügt uns somit mit spannenden Stories. Die Aufgabe des Pressewartes im Spielbezirk Ostsachsen ist keine zweitaufwendige - dennoch erwähnenswerte. Erfreulich für uns, dass Ruppi seine Begeisterung für die Nachwuchsakteure beim Freitagtraining gefunden hat.

Mehr in dieser Kategorie: « wichtiger Arbeitssieg der 3. Mannschaft

Schreibe einen Kommentar

Finde uns!




MSV Bautzen 04 e.V.
Postplatz 3
02625 Bautzen
eMail
www.msvbautzen04.de

Werde Mitglied!




Komm zu uns und verstärke unser Team!

Log in or Erstelle ein Konto