5. Herren - Punktspiele

V.: Heißes Bezirkspokalfinale

Da standen wir nun bei strahlendem Sonnenschein vorm ehrfurchtgebietenden Gebäude der Förderschule Olbersdorf. Ein altehrwürdig imposantes Bauwerk mit schönem Blick aufs Zittauer Gebirge – wandern wäre bei dem Wetter eigentlich auch ganz schön gewesen. Aber es war knallharter Indoor-Sport angesagt, der SV Eckartsberg hatte zum Bezirkspokalfinale der Kreispokalsieger Ostsachsen 2018/19 geladen. Nach dem unter den vielen Türen der richtige Eingang zur Turnhalle gefunden ward, konnte es los gehen …

V.: Pokaltradition erfolgreich fortgesetzt

Es ist mittlerweile eine lieb gewordene Tradition, den Kreispokal nach Bautzen zu holen. Während das in den letzten Jahren recht überlegen gelang, war es heuer echt harte Arbeit. In den Vorrunden standen uns Robert, der weiter an seiner Schulter laboriert und Kevin, den die Influenza recht heftig auf die Bretter gestreckt hatte, nicht zur Verfügung. Aber was soll's, es waren ja noch genügend andere da, die es nun richten mussten. Die erste Pokalrunde bescherte uns ein Freilos, erst in Runde Zwei hieß es für uns die Schläger geputzt. Und dann nahm die MSV-Fünfte Pokalfahrt auf …

V.: Rückblick einer schwierigen Hinrunde

Platz 2 zum Jahreswechsel und schwierig? – die Art Sorgen hätten andere wohl gern übernommen. Doch so scheint es nur auf den ersten Blick. Die Hinrunde Anno 2018-19 dürfte wohl als die bislang Schwierigste der letzten Jahre in unser Mannschaftsarchiv eingehen und hat unserem Käpt'n Frank (zum Schluss Falk) logistisch so manchen Kopfstand abverlangt. Denn ein derartig langanhaltender breiter Personalschwund darf getrost als außergewöhnlich bezeichnet werden. Der Stellenwert dieses zweiten Platzes kann daher auch höher als manche lockere Tabellenführung der letzten Jahre eingestuft werden.

V.: Ein perfekter Tag - Kreismeister 2018

Sie ist uns schon fast eine zweite Heimstatt geworden, die Halle der Sportfreunde vom Königswarthaer SV. Und eine äußerst erfolgreiche noch dazu. Nach gelungenem Kreis- und Bezirkspokalfinale wollten wir natürlich auch die Kreismeisterschaft Anno 2017-18 nach Bautzen holen. Gespannt waren wir auf den Sieger der Kreisligastaffel 1, TuS Gersdorf-Möhrsdorf 2., die mit der Empfehlung von souveränen 6 Punkten vor dem Vorjahresfinalisten Cunnewitz ins Finale gelangt waren. Der Bautzner Stadtverkehr sorgte diesmal dafür, dass wir mal ausnahmsweise nicht die Ersten in der Halle waren, doch die Stimmung war trotzdem allerbestens. Unter den aufmerksamen Augen von Hans-Jürgen Geipel war also alles angerichtet für ein spannendes Finale um die diesjährige Kreismeisterschaft …

V.: Stadtderby zum Saisonausklang

Die Anfahrt zum letzten Auswärtsspiel war erfreulich kurz, es ging Richtung Schützenplatz zum Stadtderby gegen Post Germania. Für beide Teams ging es um nichts mehr, Post hatte sich den Klassenerhalt bereits gesichert. Dementsprechend locker war auch die Atmosphäre. Doch wenn du einmal am Tische stehst, willste auch gewinnen – und so bot dieser letzte Spieltag noch so manch sehenswerten Ballwechsel.

V.: Zurück im TT-Alltag gegen Baruth

Zum Spiel 1 nach dem Erlebnis Sachsenpokal empfingen wir Schlusslicht Baruther SV 90. Die Jungs haben, obwohl meilenweit abgeschlagen und längst abgestiegen, ihren Humor nicht verloren – richtig so, das Leben geht schließlich weiter. Für uns stand das Ziel klar vor Augen, den Staffelsieg perfekt zu machen.

V.: Dritter Platz beim Sachsenpokal

Bei herrlichem Wetter, allerbester Laune und von Quartiermeister Henry bestens versorgt mit allem Nötigen (sprich anregenden Getränken), zog unser Tross mit dem festen Ziel gen Döbeln, beim Kampf um den Sächsischen Pott in der Spielkasse C ein Wörtchen mitzureden. Heuer durch Robert verstärkt war dieser Vorsatz nicht ganz unbegründet. Logo - 8 von 9 Leuten ließen sich das nicht nehmen – typisch Fünfte eben. Mit Lothi als Oberschiedsrichter waren wir auch regeltechnisch gut gerüstet. Und – auch typisch – wir waren wiedermal die Ersten in der Halle. Die geballte Vorfreude musste nun endlich am Tisch kanalisiert werden …

Diesen RSS-Feed abonnieren

Finde uns!




MSV Bautzen 04 e.V.
Postplatz 3
02625 Bautzen
eMail
www.msvbautzen04.de

Werde Mitglied!




Komm zu uns und verstärke unser Team!

Log in or Erstelle ein Konto